Auch heuer nahmen wir zum zweiten Mal an dem Wettbewerb Singende, klingende Schule teil.

Unser Chormosaik-Beitrag der 4.Klassen, „Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche„, wurde u.a. zur musikalischen Untermalung der Online-Präsentation am 19. Mai 2021 aller teilnehmenden Schulen ausgesucht.

Somit konnten wir beweisen, dass ein Virus uns keinesfalls am Singen hindern kann!

DANKE allen Sänger*innen unserer Schule sowie den Chorleiter*innen Günther Mohaupt, Ulrike Hübel, Andrea Brunner und Barbara Graf-Brauneder!

Mit der ausgezeichneten technischen Unterstützung unseres Gitarrelehrers Manfred Bobal ist es gelungen, dem Schuljahr 2020/2021 eine durchaus heitere Seite abzutrotzen!

UND wir bleiben dran: Sobald wir ein drittes Mal erfolgreich sind, wird hoffentlich eine Plakette mit diesem Logo unseren Schuleingang zieren: